Löwe (23.07.-23.08.)
Das Element vom Sternzeichen Löwe ist das Feuer. Die Bühne und das Rampenlicht ziehen den Löwen magisch an. Er weiß sein strahlendes Lächeln und seine Anziehungskraft einzusetzen. Das sonnige Naturell und die Natürlichkeit dieses Sternzeichens machen ihn zum Mittelpunkt in so manch einer Gesellschaft. Er legt wert auf Luxus (außer wenn man unter Luxus versteht, dass ich krieg, was ich will) und Statussymbole, womit er sein leuchtendes Image unterstreichen kann. Der stolze Löwe ist von jeher ein Symbol von Überlegenheit, Mut und Kraft. Er hat immer einen Hang zum Höheren und wird deshalb immer versuchen nach oben bzw. an die Spitze zu gelangen. Und wie das bei den hohen Herrschaften eben so ist, kann er dort ganz schön arrogant sein. Der im Sternzeichen Löwe geborene trägt gerne Verantwortung und wächst daran. Er möchte jedoch nur die Aufgaben übernehmen, die seinen Ansprüchen und Vorstellungen entsprechen. Der Löwe kann um sich herum Wärme verbreiten. Manchmal wird er ausgenützt, weil er die Schwachen beschützt. Außerdem besteht bei ihm der Hang zu Bequemlichkeit. Doch wenn er Unterdrückung und Gemeinheit bekämpft, setzt er sich furchtlos ein und bringt sich dadurch oft selbst in Gefahr. Da vergisst er dann seine allzu königliche Distanz und lässt die anderen seine Krallen spüren, bis seine Souveränität wieder hergestellt ist.

Zitat aus hausderastrologie



Ich suche noch immer das Wunderland. Haben Sie es gesehen?

chaste & yvi